Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde am 4.Mai  2018 veröffentlicht. Sie tritt für Nutzer, die sich ab 4. Mai 2018 bei selvicdladen angemeldet haben, zu diesem Zeitpunkt in Kraft. Für alle anderen Nutzer  tritt sie ab 1. Juni 2018 in Kraft.

Wenn Sie nicht ausgeräumte Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden,

Wir bei selvicdladen legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. In dieser Datenschutzerklärung werden die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erläutert.


Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Websites, Anwendungen, Services oder Tools von selvicdladen (zusammenfassend „Services“), in denen auf diese Datenschutzerklärung Bezug genommen wird, unabhängig davon, wie Sie diese Services aufrufen oder verwenden, einschließlich des Zugriffs über Mobilgeräte.


Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person. Eine bestimmbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt anhand eines Merkmals identifiziert werden kann. Als Merkmal können ein Name, eine Identifikationsnummer, Standortdaten oder ein Online-Identifier dienen oder spezifische Informationen zur physischen, physiologischen, genetischen, mentalen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person.

Nicht als personenbezogene Daten gelten Daten, die anonymisiert oder zusammengefasst („aggregierter“) sind und nicht mehr zur Identifizierung einer bestimmten natürlichen Person verwendet werden können, gleich, ob in Kombination mit anderen Daten oder auf andere Weise.

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Services nutzen.


Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Services bereitzustellen und zu verbessern, um Ihnen eine personalisierte Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten, um Sie zu unseren Services zu kontaktieren, um Ihnen Leistungen des Kundenservice zur Verfügung zu stellen, um Ihnen personalisierte Werbung und Marketingmitteilungen anzubieten und um betrügerische oder rechtswidrige Aktivitäten zu erkennen, zu verhindern, einzudämmen und zu untersuchen.


Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns

Sie können wählen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen dürfen, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, Ihnen Marketingmitteilungen zu übermitteln und Ihnen personalisierte Werbeanzeigen anzuzeigen.


Auskunft, Kontrolle und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten

Wir respektieren Ihr gesetzliches Recht auf Auskunft, Korrektur und Löschung oder Einschränkung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir unternehmen außerdem Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns erhobenen personenbezogenen Daten richtig und aktuell sind.

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern.

Auf Anfrage stellen wir Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten falsch oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, uns zur entsprechenden Berichtigung bzw. Vervollständigung aufzufordern.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen.

Sie können uns außerdem auffordern Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder deren Nutzung einzuschränken. Dieses Recht wird durch geltendes Recht bestimmt und kann sich auf Ihren Zugang zu unseren Services auswirken.


Wie können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben?

Gegebenenfalls geben wir Ihre personenbezogenen Daten an andere Mitglieder Unseres Unternehmens oder an Dritte weiter. Eine solche Datenweitergabe kann erforderlich sein, um Ihnen den Zugriff auf unsere Services zu ermöglichen, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, um unsere Marketing- und Werbeaktivitäten durchzuführen und um Betrug oder rechtswidrige Aktivitäten in Verbindung mit unseren Services zu verhindern, zu erkennen, einzudämmen und zu untersuchen. Wir begrenzen die Menge der personenbezogenen Daten, die wir weitergeben, auf das, was unmittelbar zur Erreichung des angegebenen Zwecks relevant und notwendig ist. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte für deren Marketing- und Werbezwecke weiter, bzw. verkaufen oder verleihen sie nicht.


Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Services oder für andere notwendige Zwecke erforderlich ist, wie die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, der Schlichtung von Streitfällen und die Durchsetzung unserer Grundsätze.


Cookies und ähnliche Technologien

Wenn Sie unsere Websites, Services, Anwendungen, Tools oder Nachrichtenfunktionen besuchen oder mit ihnen interagieren, können wir oder unsere autorisierten Serviceanbieter Cookies und andere ähnliche Technologien nutzen, um Ihnen eine bessere, schnellere und sicherere Nutzererfahrung zu bieten oder um Ihnen Werbung zu zeigen. Lesen Sie unsere Erklärung zur Verwendung von Cookies, um detaillierte Informationen zu erhalten.


Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um Risiken im Zusammenhang mit deren Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung zu minimieren. Hierzu setzen wir beispielsweise Firewalls und Datenverschlüsselung ein, für unsere Rechenzentren und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff. Weitere Informationen zur Sicherheit beim Kaufen und Verkaufen im Internet oder zum Melden eines Problems mit ihren Daten finden Sie in unserem Sicherheitsportal.

 


Weltweite Datenschutzgrundsätze

Selvi-CD-Laden hat die Datenschutzgrundsätze eingeführt, die als verbindliche unternehmens geltende Richtlinien (Binding Corporate Rules, BCRs) bezeichnet werden. Mit diesen Richtlinien verpflichtet sich Selvi-CD-Laden, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und die Datenschutzverpflichtungen einzuhalten.


Weitere wichtige Informationen zum Datenschutz

Dieser Abschnitt enthält zusätzliche wichtige Informationen zum Datenschutz in Verbindung mit der Nutzung unserer Services.

 
Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzerklärung, unseren weltweiten Datenschutzgrundsätzen oder unserem Umgang mit Daten haben, können Sie sich schriftlich unter folgender Adresse an unser

Weitere Hinweise zur Kontaktaufnahme mit uns und mit unseren Datenschutzbeauftragen finden Sie auch auf der Homepage!

Ihr Recht auf Einreichung von Beschwerden bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz bleibt hiervon unberührt.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Websites, Anwendungen, Services oder Tools von Selvi-cd-laden/Pfandleihhaus Selvi (zusammenfassend „Services“), in denen auf diese Datenschutzerklärung Bezug genommen wird, unabhängig davon, wie Sie diese Services aufrufen oder verwenden, einschließlich des Zugriffs über Mobilgeräte.

Diese Datenschutzerklärung gilt auch für die Bereitstellung von Services  über alle Partner-Websites, Anwendungen, Services oder Tools, in denen auf diese Datenschutzerklärung Bezug genommen wird und in denen Ihre Artikellisten und deren Inhalte gemäß dieser Datenschutzerklärung veröffentlicht oder beworben werden.

Diese Datenschutzerklärung kann von uns jederzeit geändert werden, indem wir die geänderte Fassung auf dieser Website veröffentlichen und gleichzeitig den Zeitpunkt des Inkrafttretens der geänderten Fassung angeben. Alle wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden Ihnen über eine separate Mail schicken.

 

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen und den von Ihnen verwendeten Geräten (auch Mobilgeräten), wenn Sie: unsere Services nutzen, ein neues Konto anlegen, uns Informationen über ein Webformular mitteilen, Informationen hinzufügen oder diese aktualisieren, sich an Community-Diskussionen beteiligen oder auf andere Art und Weise mit uns in Kontakt treten.

Einige dieser personenbezogenen Daten, z.B. solche, über die wir Sie identifizieren können, sind erforderlich um den Nutzungsvertrag abschließen und durchführen zu können. Die Überlassung aller anderen personenbezogenen Daten ist freiwillig.

Wir können auch personenbezogene Daten, wie unten beschrieben, aus anderen Quellen erheben.

Personenbezogene Daten, die Sie bei der Nutzung unserer Services

Daten, die Sie identifizieren, wie Name, Anschrift, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen, die Sie bei der Einrichtung Ihres Einkaus angeben.

Sonstige Inhalte, die Sie generieren oder die mit Ihrem Konto verbunden sind (wenn Sie z.B. Artikel in Ihren Warenkorb legen, Artikel auf die Beobachtungsliste setzen, Kollektionen erstellen, anderen Kollektionen oder Verkäufern folgen).

Zahlungseinstellungen (z.B. Kreditkarten- oder Kontonummern) im Zusammenhang mit einer Transaktion.

Versand-, Rechnungs- und andere Daten, die Sie für den Kauf oder Versand eines Artikels angeben, sowie Informationen, die für die Zollabwicklung benötigt werden (z.B. Steuernummer oder sonstige Identifizierungsnummern) und relevante Versandinformationen (z.B. Sendungsnummern und Sendungsverfolgung), sofern der Versand über eines unserer Programme erfolgt.

In manchen Fällen geben Sie bei der Nutzung unserer Services Alter, Geschlecht, Interessen und persönliche Vorlieben an.

Weitere Daten, zu deren Erfassung und Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind und die wir für Ihre Authentifizierung, Identifizierung oder zur Überprüfung der von uns erhobenen Daten benötigen.

Personenbezogene Daten, die wir automatisch bei der Nutzung unserer Services

Wir erfassen Daten über Ihre Interaktion mit unseren Services, Ihre Einstellungen für Werbeanzeigen und Ihre Kommunikation mit uns. Diese Daten empfangen wir von den Geräten (auch Mobilgeräten), die Sie verwenden, wenn Sie unsere Services nutzen. Diese Daten beinhalten Folgendes: Geräte-ID oder individuelle Geräte-Kennung, Gerätetyp, ID für Werbeanzeigen und individuelles Geräte-Token.

Standortdaten, einschließlich der Standortdaten Ihres Mobilgeräts. Bitte beachten Sie, dass Sie bei den meisten Mobilgeräten die Verwendung von Standortdiensten für alle Anwendungen im Einstellungsmenü Ihres Mobilgeräts festlegen oder deaktivieren können.

Computer- und Verbindungsinformationen, wie Statistiken, Informationen zum Datenverkehr zu und von Websites, Referral-URL, Informationen zu Werbeanzeigen, Ihre IP-Adresse, Ihre Browser-Verlaufsdaten und Ihre Weblog-Informationen.

Personenbezogene Daten, die wir mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien erheben

Personenbezogene Daten aus anderen Quellen

Wenn Sie uns personenbezogene Daten einer anderen Person mitteilen, müssen Sie dazu die ausdrückliche vorherige Einwilligung dieser Person einholen. In diesem Fall müssen Sie diese Personen darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung erheben, nutzen, weitergeben und speichern.

 

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Geschäftszwecke und in Übereinstimmung mit verschiedenen rechtlichen Grundlagen. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung, wie und nach welchen Rechtsgrundlagen wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen und um Ihnen unsere Services zur Verfügung zu stellen, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder des öffentlichen Wohls. Dies umfasst:

Die Bereitstellung von Zahlungsabwicklung und Kontoverwaltung, den Betrieb, die Beurteilung und Verbesserung unserer Services, die Absicherung und Funktionsfähigkeit unserer Services sowie die Anpassung von Seiteninhalten, um anhand der von Ihnen vorgenommenen Handlungen die Artikel und Services anzuzeigen, die Ihnen gefallen könnten.

Die Kontaktaufnahme mit Ihnen bezüglich Ihres Kontos, um Probleme mit Ihrem Konto zu klären, um Streitfälle zu schlichten, um Gebührenforderungen durchzusetzen oder sonstige Maßnahmen im Rahmen des Kundenservice.

Falls wir Sie aus diesen Gründen kontaktieren, können wir Sie per E-Mail, Telefon, SMS, Post oder Push-Benachrichtigung auf Ihrem Mobilgerät kontaktieren.

Falls wir Sie per Telefon kontaktieren, können wir, um die Effizienz zu gewährleisten, automatisch gewählte oder aufgezeichnete Anrufe oder aufgezeichnete Nachrichten und Textnachrichten gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwenden und sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist. Gegebenenfalls. fallen hierfür Gebühren für SMS und Datenübertragung an.

Die Bereitstellung weiterer von Ihnen gewünschter Services, wie bei der Erhebung der Daten beschrieben.

Wir verwenden allgemeine Standortdaten, um Ihnen standortbasierte Services (wie Werbeanzeigen, Suchergebnisse und andere personalisierte Inhalte) zur Verfügung zu stellen.

Die Verhinderung, Erkennung, Eindämmung und Untersuchung von Betrug, Sicherheitsverstößen und anderen verbotenen oder rechtswidrigen Aktivitäten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um unsere berechtigten Interessen zu verfolgen, sofern Ihre Rechte und Freiheiten nicht überwiegen. Um unsere Interessen mit Ihren Rechten in Einklang zu bringen, haben wir entsprechende Kontrollmechanismen eingeführt. Auf dieser Grundlage nutzen wir Ihre Daten wie folgt:

Verbesserung unserer Services, indem wir beispielsweise Informationen von unseren Nutzern zu blockierten oder abgestürzten Seiten überprüfen, um Probleme zu identifizieren, zu lösen und Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu ermöglichen.

Personalisierung, Messung und Verbesserung unserer Werbeanzeigen gemäß Ihrer Anpassungseinstellungen.

Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail oder Post, um Ihnen Gutscheine, Rabatte und Sonderaktionen anzubieten, Meinungsumfragen und Befragungen durchzuführen und Sie über unsere Services zu informieren, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Kontaktaufnahme mit Ihnen bezüglich öffentlicher Angelegenheiten oder anderer aktueller Ereignisse im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Services. Dies könnte beispielsweise eine Einladung sein, sich an einer Petition, einem offenen Brief, einem Aufruf oder anderen Kampagnen zu beteiligen, an denen ein öffentliches Interesse besteht.

Bereitstellung von zielgerichtetem Marketing, Service-Updates und Aktionsangeboten basierend auf Ihren Benachrichtigungseinstellungen.

Beurteilung der Qualität und des Erfolgs unserer E-Mail-Marketing-Kampagnen (z.B. durch Analyse von Öffnungs- und Klickraten).

Beurteilung des Servicestatus

Überwachung und Verbesserung der Informationssicherheit unserer Services.

Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für Folgendes:

Zurverfügungstellen von Werbung über Telefon, E-Mail, SMS oder in Textform.

Unternehmensgruppe.

Zurverfügungstellen von Werbung von Drittanbietern.

Anpassung der Werbung von Drittanbietern, die möglicherweise auf Websites von Drittanbietern angezeigt wird.

Nutzung Ihrer exakten Standortdaten, um standortbezogene Services bereitstellen zu können.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, um Transaktionen bestimmter Art zu ermöglichen.

Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Wir können Technologien verwenden, die als automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilerstellung gelten. Wir werden keine automatisierten Entscheidungen über Sie treffen, die Sie wesentlich beeinträchtigen würden, es sei denn, eine solche Entscheidung ist im Rahmen eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags erforderlich, wir haben Ihre Einwilligung eingeholt oder wir sind gesetzlich zur Nutzung solcher Technologien verpflichtet.

 

 

Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns

Marketing

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte für deren Marketingzwecke verkaufen, überlassen oder in anderer Weise weitergeben.

Werbung

Wenn Sie nicht an unseren Programmen zur Personalisierung von Werbeanzeigen teilnehmen möchten, können Sie wie in der entsprechenden Werbung beschrieben oder über die Programme, die in unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies beschrieben werden, widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen. Dies hat zur Folge, dass Sie zukünftig zwar keine personalisierte Werbung mehr erhalten, aber dennoch können personenbezogene Daten erfasst werden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir gestatten Dritten ohne Ihre Einwilligung nicht, Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Websites zu eigenen Zwecken zu verfolgen oder zu erfassen.

 

 

Auskunft, Kontrolle und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten

Auskunft, Korrektur und Löschung Ihrer persönlichen Daten

Sie können Ihre personenbezogenen Daten aufrufen, überprüfen und ändern. Bitte aktualisieren Sie Ihre personenbezogenen Daten umgehend, wenn diese sich geändert haben oder falsch sind. Beachten Sie, dass es unter Umständen nachträglich nicht mehr möglich ist, Inhalte zu ändern oder zu entfernen, sobald Sie diese auf der Website veröffentlicht haben.

Ihr gesetzliches Recht auf Auskunft, Korrektur oder Löschen Ihrer personenbezogenen Daten bleibt unberührt. Kontaktieren Sie uns über die unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten einsehen und sich über die gegebenenfalls in Übereinstimmung mit geltendem Recht dafür anfallende Gebühren informieren möchten. Wenn Sie den gesetzlichen Anspruch auf Auskunft, Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen, können wir unter bestimmten Umständen und in Übereinstimmung mit geltendem Recht eine solche Auskunft verweigern bzw. eine Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen.

Wenn Sie uns dazu auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise einzustellen oder Sie Ihre Einwilligung (sofern zutreffend) zur Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken, die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt sind, widerrufen, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, Ihnen alle Services und den kompletten Kundenservice zur Verfügung zu stellen.

 

 

Wie können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an folgende Dritte und für folgende Zwecke weitergeben:

Zur Bereitstellung gemeinsamer Inhalte und Services.

Zur Erkennung, Untersuchung, Eindämmung und Verhinderung von möglicherweise betrügerischen und rechtswidrigen Handlungen, Verstößen gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verletzungen der Datensicherheit.

Zur Verbesserung von deren Produkten, Websites, Anwendungen, Services, Tools und für Marketingmitteilungen.

 

An Serviceanbieter und kooperierende Finanzinstitute:

An externe Serviceanbieter, die uns in unserem Geschäftsbetrieb unterstützen, Zahlungsdienste für uns erbringen, uns bei der Bereitstellung personalisierter Werbung behilflich sind sowie uns bei der Verhinderung, Erkennung, Eindämmung und Untersuchung von möglicherweise rechtswidrigen Handlungen, Verstößen gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Betrug und/oder Sicherheitsverletzungen, in Zusammenhang mit Rechnungsinkasso, Partner- und Prämienprogrammen, Co-Branding-Kreditkarten und anderen Geschäftsvorgängen unterstützen.

An Versandunternehmen (z.B. DHL, UPS, USPS usw.), an die wir Ihre Lieferadresse, Kontaktdaten und die Angaben zur Sendungsverfolgung weitergeben, um die Lieferung der erworbenen Artikel und andere mit der Lieferung zusammenhängende Mitteilungen zu ermöglichen.

An Strafverfolgungsbehörden, an Dritte im Rahmen von Gerichtsverfahren oder an gesetzlich autorisierte Dritte

Zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, zur Verteidigung von rechtlichen Ansprüchen, dass ein Angebot oder sonstige Inhalte auf unseren Webseiten Rechte Dritter verletzen, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Dritten zu schützen.

An Strafverfolgungsbehörden, staatliche Stellen oder autorisierte Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens oder im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder dem Verdacht auf eine Straftat, eine rechtswidrige Handlung oder eine andere Handlung, aus der sich für uns, Sie oder einen anderen Nutzer eine rechtliche Haftung ergeben kann. In solchen Fällen werden wir nur die für die Untersuchung oder das Auskunftsersuchen nach unserer Einschätzung relevanten Daten offenlegen, wie z.B. Name, Ort, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, bisherige Nutzernamen, IP-Adresse, Betrugsbeschwerden, Gebots- und Angebotsübersicht.

Eigentümerwechsel

Im Falle einer Fusion mit einem anderen Unternehmen oder einer Übernahme durch ein anderes Unternehmen können wir gemäß unserer weltweiten Datenschutzgrundsätze Informationen an dieses Unternehmen weitergeben. Wenn ein solches Ereignis eintreten sollte, werden wir von dem neuen zusammengeschlossenen Unternehmen die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten verlangen. Sollten Ihre personenbezogenen Daten zu irgendwelchen nicht in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken erhoben, genutzt, weitergegeben oder gespeichert werden, werden Sie im Voraus über die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen neuen Zwecken informiert.

 

 

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Die spezifischen Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten sind in unseren regionalen Richtlinien für die Aufbewahrung von Datensätzen dokumentiert. Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren, kann je nach der von uns angebotenen Services und in Abhängigkeit von unseren gesetzlichen Verpflichtungen erheblich variieren. Die folgenden Faktoren beeinflussen typischerweise die Aufbewahrungsdauer:

Wie lange werden die personenbezogenen Daten für die Bereitstellung unserer Services benötigt?

Dazu zählen z.B. die Aufrechterhaltung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit unserer Produkte, der Erhalt der Sicherheit unserer Systeme und die Pflege korrekter Geschäfts- und Finanzdokumente. Auf Grundlage dieser allgemeinen Regel werden die meisten unserer Aufbewahrungsfristen festgelegt.

Sind die persönlichen Daten sensibel?

Ist dies der Fall, speichern wir die Daten entsprechend Ihrer Einwilligung.

Unterliegen wir gesetzlichen, vertraglichen oder anderen ähnlichen Verpflichtungen im Hinblick auf die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten?

Beispiele sind zwingende Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung in der jeweiligen Gerichtsbarkeit, behördliche Anordnungen zur Aufbewahrung von Daten, die für eine bestimmte Untersuchung relevant sind, oder personenbezogene Daten, die aufgrund von Rechtsstreitigkeiten aufbewahrt werden. 

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, entsorgen wir diese gemäß unseren Richtlinien zur Datenaufbewahrung und -löschung datenschutzgerecht.

 

Weltweite Datenschutzgrundsätze

Verantwortliche Stellen für Ihre Daten und Datenschutzbeauftragte

Das Unternehmen, das Ihr Vertragspartner ist, ist die verantwortliche Stelle für Ihre Daten und ist damit verantwortlich für die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Aufbewahrung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in Einklang mit unseren weltweiten Datenschutzgrundsätzen, dieser Datenschutzerklärung und dem jeweils anwendbaren Recht.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Servern verarbeiten und speichern.

In den Fällen, in denen wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, haben wir Datenschutzbeauftragte ernannt, die sich bei den jeweiligen verantwortlichen Stellen für Ihre Daten um das Datenschutzprogramm kümmern. Sie können die einzelnen Datenschutzbeauftragten über die unten in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktmöglichkeiten kontaktieren.

 

 

Weitere wichtige Informationen zum Datenschutz

Was geschieht, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Websites oder in unseren Anwendungen für andere öffentlich machen?

Andere Nutzer können auch sämtliche Informationen über Sie sehen, die Sie in Ihrem Profil oder in Ihren Kollektionen öffentlich gemacht haben.

Wenn Sie unsere Services nutzen, wird Ihr öffentlicher Nutzername angezeigt und ist somit für die Öffentlichkeit einsehbar.

Um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, erlauben wir anderen Nutzern nur einen eingeschränkten Zugriff auf Ihre Kontakt-, Versand- und Finanzinformationen, das heißt, nur insoweit, als die betreffenden Daten für die Abwicklung von Transaktionen und den Erhalt von Zahlungen erforderlich sind. Die an einer Transaktion beteiligten Nutzer erhalten jedoch Zugriff auf Namen, Nutzernamen, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten und Versandinformationen ihres jeweiligen Handelspartners.

Empfehlungen zur Nutzung der Informationen, die Sie bei eBay erhalten

Wenn Sie eine Transaktion mit einem anderen Nutzer abschließen, ermöglichen wir Ihnen, die personenbezogenen Daten des anderen Nutzers (wie Name, Nutzername, E-Mail-Adresse, Kontaktdaten, Versand- und Rechnungsinformationen) zu erlangen bzw. wir lassen Ihnen diese Informationen zukommen.

Sie dürfen die personenbezogenen Daten anderer Nutzer, auf die Sie Zugriff haben,verwenden und nur für Zwecke, in die diese Nutzer ausdrücklich eingewilligt haben. Die Nutzung der personenbezogenen Daten anderer Nutzer, auf die Sie Zugriff haben, zu irgendwelchen anderen Zwecken stellt einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar.

Unerwünschte und bedrohliche E-Mails

Wir dulden keinen Missbrauch unserer Services. Es ist Ihnen nicht erlaubt, andere Nutzer zu Ihren Verteilerlisten (E-Mail oder postalisch) hinzuzufügen oder an diese SMS-Nachrichten für gewerbliche Zwecke zu senden, sofern der betreffende Nutzer nicht seine ausdrückliche Einwilligung dazu gegeben hat. Dies gilt auch für Nutzer, die bei Ihnen eingekauft haben. Das Senden unerwünschter, bedrohender oder betrügerischer E-Mail- oder SMS-Nachrichten stellt einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar. Bitte melden Sie Spam- oder betrügerische E-Mail- oder SMS-Nachrichten im Zusammenhang mit Selvicdladen und lassen sie sie bitte an selvicdladen.de an uns zukommen!

Privatsphäre von Kindern

Unsere Websites sind für die allgemeine Öffentlichkeit und nicht für Kinder gedacht. Wir erheben wissentlich keine personenbezogenen Daten von Nutzern, die gemäß der jeweiligen nationalen Gesetzgebung als Kinder gelten.

Datenschutzregeln Dritter

Diese Datenschutzerklärung betrifft nur die Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten, die wir von Ihnen im Zusammenhang mit der Bereitstellung unserer Services erfassen. Wenn Sie Ihre Daten an Dritte weitergeben oder wenn Sie auf die Website eines Dritten weitergeleitet werden, gilt dessen Datenschutzerklärung für alle personenbezogenen Daten, die Sie diesem Dritten bereitstellen oder dieser von Ihnen erhebt.

Wir können die Vertraulichkeit oder Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantieren, nachdem Sie diese an einen Dritten weitergegeben haben. Daher empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärungen sowie die Datensicherheitsgrundsätze Ihrer Handelspartner genau zu überprüfen, bevor Sie eine Transaktion durchführen und Ihre Daten weitergeben. Dies gilt auch dann, wenn der Dritte, an den Sie Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, Bieter, Käufer oder Verkäufer auf unseren Websites ist.

 

Selvi DVD Laden

 

Binger Straße 55

55218 Ingelheim am Rhein

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

06132/9720237 (Ingelheim)

 

oder nutzen Sie unser

 

Kontaktformular.

Öffnungszeiten

INGELHEIM:

Mo 9.30-13 Uhr & 14-18.30

Di  9.30-13 Uhr & 14-18.30

Mi  9.30-13 Uhr & 14-18.30

Do 9.30-13 Uhr & 14-18.30

Fr  9.30-13 Uhr & 14-18.30

Sa  9.00-13.30

WetterOnline
Das Wetter für
Bingen am Rhein
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Selvi DVD Laden